MAPPENVORBEREITUNG BERLIN

Du steckst voller Ideen und möchtest etwas Kreatives studieren?

Dir fehlen viele Basics und die richtige Arbeitsamtosphäre?

Dann melde dich jetzt für unseren Mappenvorbereitungskurs an.

geeignet für folgende Studiengänge:

BILDENDE KUNST

Freie Malerei

Grafik

Interdisziplinäre Kunst

Innenarchitektur

Kunsterziehung

Bühnenbild und Kostümdesign

Bildhauerei / Kunst und Medien

DESIGN

Visuelle Kommunikation

Illustration und Buchdesign

Modedesign

Textil und Flächendesign

Produkt- und Industriedesign

Architektur

Landschaftsarchitektur

STUDIENGANG?

Ist dein Studiengang nicht aufgezählt?

Das kann passieren - sprech uns an und wir können dir sagen, ob du dich im AtelierHY+ vorbereiten kannst

Kontakt


DER MAPPENKURS

In einer kleinen Gruppe von max. 10 Personen lernt ihr in intensiver Betreuung von Montag bis Freitag, eure Kreativität zu entwickeln.

Ihr könnt zwischen dem Vormittags-, Nachmittags- oder Ganztagskurs wählen.

Unser Konzept entspricht dem eines Mentorenprogramms. Jede Lehrkraft hat maximal 10 Schüler, so dass eine intensive Zusammenarbeit gewährleistet wird. Je nach Niveau holen wir euch da ab, wo ihr gerade steht. Gemeinsam entwickeln wir einen Lehrplan und begleiten euch bei jedem kreativen Schritt, den ihr macht. Normalerweise fängt euer Kurs mit dem geführten Arbeiten an. Wir vermitteln euch anhand von einfachen Aufgaben Fertigkeiten und Techniken, welche ihr noch nicht könnt oder verbessern solltet. Danach startet ihr schon mit eurer eigenen freien Arbeit. Wir stehen euch auch während dieser Phase immer begleitend zur Seite.

Regelmäßig werden eure Arbeiten freitags mit allen Schülern besprochen und zusammen weitere Lösungswege erschlossen.

 Unser Ziel ist es, euch an einen selbstständigen kreativen Prozess heranzuführen und euch in eurer Entwicklung zu stärken.

ZEITEN

Unsere Kurse sind in Trimester aufgeteilt, also jeweils ca. 3 Monate. 

In jedem Trimester könnt ihr euch entscheiden für Kurs I , II oder III. 

WINTERTRIMESTER

SOMMERTRIMESTER


09.30 Uhr - 13.30 Uhr 

KURS 1 (Vormittags) ist für Alle geeignet, die sich auf ein Design- oder Kunstfach bewerben möchten.

Der Vormittagskurs ist eine Stunde kürzer und eignet sich für Personen mit Vorkenntnissen oder für eben jene, die nur vormittags können.

14.00 Uhr - 19.00 Uhr

KURS 2 (Nachmittags) ist für Alle geeignet, die sich auf ein Design- oder Kunstfach bewerben möchten.

Der Nachmittagskurs ist eine Stunde länger und eignet sich für Alle.

10.00 Uhr - 19.00 Uhr

KURS 3 (Ganztags) ist für Alle geeignet, die sich auf ein Design- oder Kunstfach bewerben möchten. 
Dieser Kurs empfiehlt sich besonders für Alle die Malerei bzw. Bildende Kunst studieren möchten. 


AN DIESEN HOCHSCHULEN WURDEN MAPPEN ANGENOMMEN


2017

  • UNIVERSITÄT DER KUNSTE BERLIN: KUNST UND MEDIEN, LEHRAMT BILDENDE KUNST
  • BAUHAUS UNIVERSITÄT WEIMAR: MALEREI
  • ADBK MÜNCHEN: MALEREI UND GRAFIK, KERAMIK UND GLAS 
  • HFK BREMEN: MALEREI (2 Personen)
  • IED BARCELONA: MODEDESIGN
  • AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE WIEN: FREIE KUNST
  • BURG GIEBICHENSTEIN KUNSTHOCHSCHULE HALLE: INDUSTRIEDESIGN (2 Personen), MODEDESIGN, KOMMUNIKATIONSDESIGN
  • KUNSTHOCHSCHULE BERLIN WEIßENSEE: PRODUKTDESIGN (2 Personen), MODEDESIGN, BÜHNEN- UND KOSTÜMBILD
  • HAW HAMBURG: KOSTÜMDESIGN

2016

  • UNIVERSITÄT DER KUNSTE BERLIN: BILDENDE KUNST
  • HTW BERLIN: KOMMUNIKATIONSDESIGN
  • KUNSTHOCHSCHULE BERLIN WEIßENSEE: TEXTILDESIGN, MA RAUMSTRATEGIEN, VISUELLE KOMMUNIKATION
  • ADBK MÜNCHEN: BILDHAUEREI
  • HFBK HAMBURG: MALEREI
  • KUNSTAKADEMIE STUTTGART: INTERMEDIALES GESTALTEN
  • HOCHSCHULE FÜR BILDENDE KÜNSTE BRAUNSCHWEIG: MALEREI, BILDHAUEREI
  • BURG GIEBICHENSTEIN KUNSTHOCHSCHULE HALLE: VISUELLE KOMMUNIKATION, TEXTIL UND FLÄCHENDESIGN

Dozenten


JOHANNES SEEFRIED

 

GRÜNDER / DOZENT

Studierte von 2007 - 2013 an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Jerry Zeniuk freie Malerei und Grafik.

Seit 2013 lebt und arbeitet er als freischaffender Künstler und Dozent in Berlin.

Website 

YUKO TAKATSUDO

 

GRÜNDERIN / DOZENT

Studierte von 2006 - 2010 an der Tokyo University of the Arts und von 2010 - 2016 an der AdbK München bei Prof.Jerry Zeniuk und Prof. Pia Fries Freie Malerei und Grafik. 2015 - 2016 hat Sie ihr Studium als Meisterschülerin abgeschlossen. Seit 2016 lebt und arbeitet Sie als freischaffende Künstlerin und Dozent in Berlin.

Website